Politik

Cover: Ästhetiken des Widerstands
Sven Kramer (Hrsg.)

Ästhetiken des Widerstands
Literatur und Sprache in politischen Prozessen des deutschsprachigen und arabischen Raums

Für die politische Literatur wurde »Die Ästhetik des Widerstands« von Peter Weiss in den achtziger Jahren zum vieldiskutierten Maßstab. Doch...

Zum Buch

Cover: Der Mordverdacht
Gabi Stief, Hans-Peter Wiechers

Der Mordverdacht
Hat die Justiz die Krebsärztin Mechthild Bach in den Tod getrieben? Eine Reportage

Sanfter Engel oder Mörderin? Haben Gutachter und Richter die hannoversche Krebsärztin Mechthild Bach in den Selbstmord getrieben?

Zum Buch

Cover: Pünktlich wie die deutsche Bahn?
Johann-Günther König

Pünktlich wie die deutsche Bahn?
Eine kulturgeschichtliche Reise bis in die Gegenwart

Die deutsche Bahn hat heute mit den romantischen Verklärungen der Eisenbahn nichts mehr gemein. Stattdessen häufen sich die Probleme. Was muss...

Zum Buch

Cover: Dschihad als Ausweg
Nina Käsehage

Dschihad als Ausweg
Warum tschetschenische Frauen in den Krieg ziehen und deutsche Kämpferinnen ihnen folgen

Was bewegt junge tschetschenische Frauen dazu, sich dem kriegerischen Dschihad anzuschließen? Weshalb sind sie bereit, ihr eigenes Leben zu...

Zum Buch

Cover: Ruanda
Gerd Hankel

Ruanda
Leben und Neuaufbau nach dem Völkermord. Wie Geschichte gemacht und zur offiziellen Wahrheit wird

Eine umfassende Studie über die Entwicklung eines Landes nach einem Völkermord – aus der Geschichte lernen? Zweifel sind angebracht.

Zum Buch

Cover: Das Merkel-Lexikon
Andreas Rinke

Das Merkel-Lexikon
Die Kanzlerin von A–Z

Von A wie »AfD« bis Z wie »Zukunft«: Das Kanzlerinnen-Erklärbuch des politischen Chefkorrespondenten der Nachrichtenagentur Reuters.

Zum Buch

Cover: Vom KZ zum Eigenheim
Oliver Decker, Falk Haberkorn, Frank Berger

Vom KZ zum Eigenheim
Bilder einer Mustersiedlung

Heute ein ganz normales Wohnidyll, 1944–1945 eine Mustersiedlung um ein Außenlager des KZ Buchenwald: Ist eine Kontinuität der Geschichte in...

Zum Buch

Cover: Die Tyrannei des Nationalen
Gérard Noiriel, Jutta Lossos (Übers.), Rolf Johannes (Übers.), Walter Koisser

Die Tyrannei des Nationalen
Sozialgeschichte des Asylrechts in Europa. Aus dem Französischen von Jutta Lossos und Rolf...

In seiner wegweisenden Sozialgeschichte des Asylrechts zeichnet Gérard Noiriel die Entwicklung des individuellen Rechts auf Asyl im modernen...

Zum Buch

Cover: Wirtschaft und Gewalt
Noam Chomsky, Michael Haupt (Übers.)

Wirtschaft und Gewalt
Vom Kolonialismus zur neuen Weltordnung

Ein Klassiker der Politik- und Ökonomiekritik.

Zum Buch

Cover: Die Prinzipien der Kriegspropaganda
Anne Morelli, Marianne Schönbach (Übers.)

Die Prinzipien der Kriegspropaganda

Allen offiziellen Verlautbarungen, so das Fazit der Autorin, muss im Konfliktfall mit systematischem Zweifel begegnet werden. Denn ihre...

Zum Buch

Cover: Politik ohne Gott
Thorsten Bultmann, Detlev Claussen, Evelyn Finger, Carsten Frerk, Roland Funke, Ralph Ghadban, Johann A Haupt, Otto Kallscheuer, Wolfgang Klotz, Dirk Kurbjuweit, Gerd Lüdemann, Ingrid Matthäus-Maier, Helmut Ortner (Hrsg.), Matthias Rüb, Stefana Sabin (Hrsg.), Mosche Zuckermann, Rupert von Plottnitz

Politik ohne Gott
Wie viel Religion verträgt unsere Demokratie?

Wie steht es um die Trennung von Kirche und Staat heute?

Zum Buch

Cover: Der Hauptstadtflughafen
Matthias Roth

Der Hauptstadtflughafen
Politik und Missmanagement. Ein Insider berichtet

Matthias Roths sachlich fundierte als auch unterhaltsam formulierte »Innenansichten« sind ein Lehrstück über das Scheitern - nicht nur so...

Zum Buch

Cover: Der Attentäter Georg Elser
Helmut Ortner

Der Attentäter Georg Elser
Der Mann, der Hitler töten wollte

Wer war Georg Elser, der am 8. November 1939 im Münchner Bürgerbräukeller einen Bombenanschlag auf Hitler verübte?

Zum Buch

Cover: Die Mitte in der Krise
Friedrich-Ebert-Stiftung (Hrsg.), Oliver Decker, Marliese Weißmann, Johannes Kiess, Elmar Brähler

Die Mitte in der Krise
Rechtsextreme Einstellungen in Deutschland

Erstmals als Buch! – Die bundesweite Repräsentativbefragung im Auftrag der Friedrich Ebert Stiftung belegt: Rechtsextremismus ist kein...

Zum Buch

Cover: Opfer Patient
Dieter Wissgott

Opfer Patient
Medizin vor Gericht

Wie gleichgültige Mediziner, unvollständige Akten und die Verschleppung von Prozessen das Leben von Patienten ruinieren.

Zum Buch

Cover: Der Hinrichter
Helmut Ortner

Der Hinrichter
Roland Freisler – Mörder im Dienste Hitlers

Hitlers Volksgerichtshof gehört zu den düstersten Kapiteln der deutschen Rechtsgeschichte. Kein nationalsozialistisches Gericht fällte mehr...

Zum Buch

Cover: Mondsüchtig
Rainer Eisfeld

Mondsüchtig
Wernher von Braun und die Geburt der Raumfahrt aus dem Geist der Barbarei

Das kritische Standardwerk zum einhundertsten Geburtstag Wernher von Braun am 23. März 2012

Zum Buch

Cover: Sacco und Vanzetti
Helmut Ortner

Sacco und Vanzetti
Zwei Italiener in Amerika. Ein Justizmord

Am 15. April 1920 überfallen Banditen im US-Staat Massachusetts einen Lohntransport, töten beide Wachmänner und flüchten mit der Beute....

Zum Buch

Cover: Die großen Prozesse der Bundesrepublik Deutschland
Gisela Friedrichsen (Hrsg.), Gerhard Mauz

Die großen Prozesse der Bundesrepublik Deutschland

In Die großen Prozesse der Bundesrepublik Deutschland sind die wichtigsten Gerichtsreportagen von Gerhard Mauz aus annähernd 50 Jahren...

Zum Buch

Cover: Die Autokrise
Johann-Günther König

Die Autokrise

Über das Auto gibt es fast nur Bilderbücher für träumende Familienväter. Doch der Traum ist ausgeträumt. Höchste Zeit für ein kritisches Buch...

Zum Buch

Cover: In schwierigen Zeiten
Union Stiftung (Hrsg.), Saarländischer Rundfunk (Hrsg.), Peter Dausend, Gerd Häuser, Hans J Meyer, Lars Ohlinger, Heribert Prantl, Fritz Raff, Peter Müller

In schwierigen Zeiten
Hilft mehr Bürgerengagement?

Demokratie braucht aktive Bürger. Gerade in Zeiten des Umbruchs und wirtschaftlicher Katastrophen wächst die Bedeutung bürgerschaftlichen...

Zum Buch

Cover: Die biologische Lösung
Raul Teitelbaum, Bettina Malka-Igelbusch (Übers.)

Die biologische Lösung
Wie die Schoah »wiedergutgemacht« wurde

Raul Teitelbaums große Bilanz der »Wiedergutmachung« zeigt, dass das System individueller Entschädigung der Schoah-Opfer von Israel,...

Zum Buch

Cover: Sonderzone
Marko Martin

Sonderzone
Nahaufnahmen zwischen Teheran und Saigon

Wirtschaftsboom und politische Repression – nirgendwo auf der Welt sind sie so verquickt wie in Teilen Asiens. Marko Martin berichtet von...

Zum Buch

Cover: Das rollende R der Revolution
Hans Christoph Buch

Das rollende R der Revolution
Lateinamerikanische Litanei. Reportagen

Lateinamerika scheint dazu verdammt, die Fehler der Vergangenheit zu wiederholen. Hans Christoph Buch, der über diese Region der Welt seit...

Zum Buch

Cover: Wenn Kinder rechtsextrem werden
Wilhelm Heitmeyer, Claudia Hempel

Wenn Kinder rechtsextrem werden
Mütter erzählen

Warum gerade ich? Warum gerade mein eigenes Kind? Warum hilft mir keiner? Bedrängende Fragen von Müttern, deren Kinder Neonazis sind. Dieses...

Zum Buch

Cover: Handschlag mit dem Teufel
Roméo Dallaire, Andreas S dos Santos (Übers.), Brent Beardsley

Handschlag mit dem Teufel
Die Mitschuld der Weltgemeinschaft am Völkermord in Ruanda

Als Kommandeur der UN-Blauhelme wurde General Roméo Dallaire 1993 nach Ruanda geschickt. Er sollte einen wackeligen Frieden zwischen den...

Zum Buch

Cover: Eine Anatomie der Macht
Noam Chomsky, Peter Mitchell (Hrsg.), (Hrsg.), Michael Haupt (Übers.)

Eine Anatomie der Macht
Der Chomsky-Reader

Noam Chomsky gilt weltweit als einer der wichtigsten Intellektuellen unserer Tage. In den vergangenen dreißig Jahren veröffentlichte er...

Zum Buch

Cover: Ausgeteilt, eingesteckt
Erich Maletzke, Heide Simonis

Ausgeteilt, eingesteckt
Leben mit und ohne Politik

Sie war die erste und einzige Ministerpräsidentin eines deutschen Bundeslandes. In Ausgeteilt, eingesteckt zieht Heide Simonis eine Bilanz...

Zum Buch

Cover: Zurück auf Los – Frauen erzählen aus der Arbeitslosigkeit
Claudia Hempel

Zurück auf Los – Frauen erzählen aus der Arbeitslosigkeit

Karriere, Erfolg, Aufstiegschancen – dem beruflichen Glück schien nichts im Weg zu stehen. Doch dann kam völlig unerwartet die...

Zum Buch

Cover: Black Box Afrika
Hans Christoph Buch

Black Box Afrika
Ein Kontinent driftet ab

Hans Christoph Buch geht mit seinen Reportagen aus den Krisengebieten Afrikas sowie seinen Essays zu afrikanischer Kultur und Politik der...

Zum Buch

Cover: Die UN-Gang. Über Korruption, Spionage, Antisemitismus, Inkompetenz und islamischen Extremismus in der Zentrale der Vereinten Nationen
Thomas Laugstien (Übers.), Pedro A Sanjuan

Die UN-Gang. Über Korruption, Spionage, Antisemitismus, Inkompetenz und islamischen Extremismus in der Zentrale der Vereinten Nationen
Erfahrungsbericht eines Insiders

Als Pedro Sanjuan 1984 – soeben zum Direktor für Politische Angelegenheiten ernannt – sein neues Büro in der UN-Zentrale betrat, ahnte er...

Zum Buch

Cover: Mehr Öffentlichkeit!
Friedrich W von Sell

Mehr Öffentlichkeit!

Die Autobiographie eines großen Gestalters einer demokratischen Medienöffentlichkeit in Deutschland.

Zum Buch

Cover: Keine Angst vor Methusalem!
Nicholas Strange

Keine Angst vor Methusalem!
Warum wir mit dem Altern unserer Bevölkerung gut leben können

»Wir haben zuwenig Kinder und wir werden immer älter. Unsere Zukunft und die unserer Kinder steht auf dem Spiel«, sagte Horst Köhler. »Im...

Zum Buch

Cover: Der Völkermord an den Armeniern 1915/16
Wolfgang Gust (Hrsg.)

Der Völkermord an den Armeniern 1915/16
Dokumente aus dem Politischen Archiv des deutschen Auswärtigen Amts

Am 24. April 2015 jährt sich zum 100. Mal der Beginn des Völkermords an den Armeniern, den Elie Wiesel einen »Holocaust vor dem Holocaust«...

Zum Buch

Cover: Die Prinzipien der Kriegspropaganda
Anne Morelli, Marianne Schönbach (Übers.)

Die Prinzipien der Kriegspropaganda

Allen offiziellen Verlautbarungen, so das Fazit der Autorin, muss im Konfliktfall mit systematischem Zweifel begegnet werden. Denn ihre...

Zum Buch

Cover: Standort Bananenrepublik
Hans Christoph Buch

Standort Bananenrepublik
Streifzüge durch die postkoloniale Welt

Wo liegen die Bananenrepubliken heute? In den subtropischen Zonen unserer Erde, wo die kleinen Länder zu Plantagen des Westens hergerichtet...

Zum Buch

Cover: Woher kommt der Hass auf Amerika?
Ziauddin Sardar, Merryl Wyn Davies, Susanne Klockmann (Übers.)

Woher kommt der Hass auf Amerika?

Speist sich der allgegenwärtige Hass auf Amerika nur aus dem Ressentiment der Dummen, Unfähigen und Zurückgebliebenen dieser Welt? Oder wird...

Zum Buch

Cover: Strategie
Edward Luttwak

Strategie
Die Logik von Krieg und Frieden

Der schnellste, leichteste, kürzeste Weg zum Ziel ist auch der beste. Im Normalfall. Nicht so im Konfliktfall, wenn Gegner aufeinandertreffen,...

Zum Buch

Cover: Couragiertes Handeln
Wolfgang Heuer

Couragiertes Handeln

»Zivilcourage« ist in den vergangenen Jahren zu einem Schlagwort in den Sonntagsreden von Politikern verkommen, sie wird den Bürgern als...

Zum Buch

Cover: Die Zukunft des Terrorismus
Sebastian Scheerer

Die Zukunft des Terrorismus

Bekämpfung des internationalen Terrorismus ist zum obersten Ziel einer weltweiten Allianz von Staaten geworden. Mit einer in dieser...

Zum Buch

Cover: Apocalypse: No!
Bjoern Lomborg, Thomas Laugstien (Übers.), Katrin Gruenpuett (Übers.)

Apocalypse: No!
Wie sich die menschlichen Lebensgrundlagen wirklich entwickeln

Seit Jahrzehnten hören wir die Litanei: »Die Menschen zerstören ihre Lebensgrundlagen!« »Der deutsche Wald stirbt!« »Wirtschaftswachstum ist...

Zum Buch

Cover: Politik und Moral
John Dewey, Karl Kautsky, Ulrich Kohlmann (Hrsg.), Leo Trotzki

Politik und Moral
Die Zweck-Mittel-Debatte in der neueren Philosophie und Politik

»Der Zweck heiligt die Mittel« – so lautet die ebenso bekannte wie umstrittene Maxime machiavellistischer Politik. Als die sozialistische...

Zum Buch

Cover: Wirtschaft und Gewalt
Noam Chomsky, Michael Haupt (Übers.)

Wirtschaft und Gewalt
Vom Kolonialismus zur neuen Weltordnung

Ein Klassiker der Politik- und Ökonomiekritik.

Zum Buch

Cover: Zur gesellschaftlichen Funktion der Naturwissenschaften
Peter Bulthaup

Zur gesellschaftlichen Funktion der Naturwissenschaften

Unter dem Titel »Technikfolgenabschätzung« wird gegenwärtig eine Diskussion geführt, in der die Folgen der industriellen Entwicklung als...

Zum Buch

Cover: Vom Reichtum der Gesellschaften
Hans-Georg Bensch

Vom Reichtum der Gesellschaften
Mehrprodukt und Reproduktion als Freiheit und Notwendigkeit in der Kritik der Politischen Ökonomie

Heutige gesellschaftstheoretische Reflexionen sind meist durch Trennung von Ökonomiekritik und Geschichtstheorie gekennzeichnet. Diese...

Zum Buch

Cover: Die Tyrannei des Nationalen
Gérard Noiriel, Jutta Lossos (Übers.), Rolf Johannes (Übers.)

Die Tyrannei des Nationalen
Asylrecht in Europa 1793-1993

Noiriel zeichnet die zweihundertjährige Geschichte des modernen weltlichen Asylrechts nach, in der nationales Interesse und individuelle...

Zum Buch

Cover: Zur Entstehung ökonomischer Gesellschaftstheorie
Rolf Johannes

Zur Entstehung ökonomischer Gesellschaftstheorie
Simon-Nicolas-Henri Linguet

Zum Buch

Cover: Wirtschaft und Gewalt
Noam Chomsky, Michael Haupt (Übers.)

Wirtschaft und Gewalt
Vom Kolonialismus zur neuen Weltordnung

Zum Buch