zu Klampen! Neuerscheinungen

Cover: Die Nackten und die Doofen
Eckhard Henscheid

Die Nackten und die Doofen
Aufsätze zur Kulturkritik

Der schon recht lange eingeführte Begriff der "Kulturkritik" scheint seine beste Zeit hinter sich zu haben. Er ist mittlerweile gar etwas in...

Zum Buch

Cover: Am Zauberfluss
Ulrich Meyer-Doerpinghaus, Anne Hamilton (Hrsg.)

Am Zauberfluss
Szenen aus der rheinischen Romantik

Die romantische Rheinlandschaft ist seit dem 19. Jahrhundert ein Sehnsuchtsort der Deutschen. Ulrich Meyer-Doerpinghaus beschreibt, wie der...

Zum Buch

Cover: Skandal!
Clemens Ottawa

Skandal!
Die provokantesten Bücher der Literaturgeschichte

Skandale polarisieren und faszinieren zugleich – auch im Literaturbetrieb, wo sie vielleicht sogar das Salz in der Suppe sind. Clemens Ottawa...

Zum Buch

Cover: Werk C
Mordechai Strigler, Frank Beer (Hrsg.), Sigrid Beisel (Übers.)

Werk C
Verloschene Lichter III. Ein Zeitzeugenbericht aus den Fabriken des Todes

Mordechai Strigler schuf mit seiner Buchreihe »Verloschene Lichter« ein literarisches Denkmal für die Opfer der Schoah. Nach »Majdanek« und...

Zum Buch

Cover: Ein Blick hinaus
Jean Leppien

Ein Blick hinaus
Lebensgeschichte eines Malers

Wiederaufgelegt als Paperback, jetzt lieferbar!

Zum Buch

Cover: Mut zum Protest
Aleksandra Majzlic

Mut zum Protest
Erfahrungen von DDR-Zeitzeugen

30 Jahre nach dem Mauerfall: Zeitzeugen erzählen von ihrer einstigen Rebellion gegen das DDR-Unrechtsregime und ihrem unermüdlichen Einsatz...

Zum Buch

Cover: Unsere Wünsche
Heide Helwig, Anne Hamilton

Unsere Wünsche
Gift und Zauber

Der Mensch ist ein wünschendes Wesen. Aber kann er dem Zustand wunschlosen Glücks jemals nahekommen?

Zum Buch

Cover: Ach, hört mit Furcht und Grauen
Thomas Quasthoff, Michael Quasthoff

Ach, hört mit Furcht und Grauen
Mein Brevier der schönsten Balladen

Zum 60. Geburtstag von Thomas Quasthoff: In dem wiederaufgelegten, mit seinem Bruder Michael verfassten Brevier präsentiert der berühmte...

Zum Buch

Cover: 1968
Jens Bonnemann (Hrsg.), Thomas Zingelmann (Hrsg.), Paul Helfritzsch (Hrsg.)

1968
Soziale Bewegungen, geistige WegbereiterInnen

Selbst diejenigen, die die 68er ablehnen, leugnen nicht ihre gesellschaftliche Bedeutung für den kulturellen Wandel. Dieser Band fasst...

Zum Buch

Cover: Das unverlierbare Leben
Marion Tauschwitz

Das unverlierbare Leben
Erinnerungen an Hilde Domin

Zum 110. Geburtstag von Hilde Domin: Sehr persönlich erzählt Marion Tauschwitz von ihrer Zeit mit der großen Lyrikerin, vom Wachsen einer...

Zum Buch

Cover: Der Osten
Johann Michael Möller, Anne Hamilton

Der Osten
Eine politische Himmelsrichtung

Ticken die Uhren im Osten wirklich anders? Oder mangelt es dem Westen einfach nur an Phantasie, um sich ein Europa abseits von Brüssel...

Zum Buch

Cover: Und ewig lockt das Haar
Gerhard Staguhn

Und ewig lockt das Haar
Was es bedeutet, wie es wächst und warum es uns so anzieht

Mal erotisiert es, mal stößt es ab: das Haar. Ob kurz oder lang, üppig oder schütter, glatt oder gelockt, gefärbt oder »natur«, stets weckt es...

Zum Buch

Cover: Kontingenz und Begriff
Michael Städtler (Hrsg.), Gesellschaftswissenschaftliches Institut Hannover e.V. (Hrsg.)

Kontingenz und Begriff
Über das Denken von Geschichte und die Geschichtlichkeit des Denkens

Wie lässt sich Geschichtliches in Begriffe fassen? Diese Frage muss ein kritisches Geschichtsdenken klären, das weder der Beliebigkeit noch...

Zum Buch