Autoren

Autor

Hans Christoph Buch

Hans Christoph Buch

Hans Christoph Buch (*1944)


Hans Christoph Buch, Jahrgang 1944, Literaturtheoretiker, Essayist, Publizist und Erzähler, lehrte u. a. an den Universitäten von San Diego, Qingdao, New York, Austin, Frankfurt Hongkong, Havanna und Buenos Aires. Bei zu Klampen veröffentlichte er »Ungestraft unter Palmen« (2017), »Standort Bananenrepublik» (2004), »Black Box Afrika« (2006), »Das rollende R der Revolution« (2008) und »Der Landvermesser« (1999).


Verwandte News

Hans Christoph Buch erhält den Schubart-Literaturpreis 2011

Zu Klampen Autor Hans Christoph Buch hat vor Kurzem den Schubart-Literaturpreis 2011 der Stadt Aalen erhalten. Die Auszeichnung ist mit 12 000 Euro dotiert.

Weiterlesen …