Autoren

Autor

Volker Sielaff

Volker Sielaff (c) privat

Volker Sielaff (*1966)


Volker Sielaff, Jahrgang 1966, lebt als Autor und Publizist in Dresden. Seit 1990 veröffentlicht er Gedichte, Essays und Kritiken in renommierten Literaturzeitschriften (u. a.»manuskripte«, »Diwan« und »Sprache im technischen Zeitalter«), Anthologien (u. a. »Jahrbuch der Lyrik« 2002, C.H. Beck Verlag) und Tageszeitungen (u. a. »Tagesspiegel« und »Frankfurter Rundschau«). Seine Gedichte wurden in viele Sprachen, u. a. ins Englische, Französische, Italienische, Dänische, Tschechische, Polnische, Ungarische und Arabische übersetzt. 2015 wurde Volker Sielaff in Marbach die Ehrengabe der deutschen Schillerstiftung verliehen.