Autoren

Autor

Hans Peter Klein

Hans Peter Klein (c) Privat

Hans Peter Klein (*1951)


Hans Peter Klein studierte Biologie, Chemie und Sportwissenschaft in Bonn. Lange Jahre unterrichtete er als Gymnasiallehrer. 2001 wurde er auf den Lehrstuhl für Didaktik der Biowissenschaften an der J. W. Goethe-Universität Frankfurt berufen. Er ist Präsident der Gesellschaft für Didaktik der Biowissenschaften, Mitbegründer der Gesellschaft für Bildung und Wissen und Mitglied der Bildungskommission der Gesellschaft deutscher Naturforscher und Ärzte. Bei zu Klampen veröffentlichte er »Vom Streifenhörnchen zum Nadelstreifen« (2016) sowie »Abitur und Bachelor für alle – wie ein Land seine Zukunft verspielt« (2019).