Autoren

Autor

Hans-Jörg Hennecke

Hans-Jörg Hennecke

Hans-Jörg Hennecke (*1942; †2014) – Schrieb Kurzgeschichten, Theaterstücke und Regionalkrimis


Hans-Jörg Hennecke war ein hannoverscher Journalist und Autor. Er schrieb Satiren und Kurzgeschichten für Zeitungen und Zeitschriften. Neben diversen Büchern, in denen der hannoversche Stadtteil Linden im Mittelpunkt steht, verfasste er Theaterstücke und bestreitete regelmäßig gemeinsam mit Kersten Flenter Leseprogramme im Theater am Küchengarten in Hannover. Besonders beliebt waren seine Lindemann-Geschichten, die monatlich im »Lindenspiegel« erschienen.


Bücher


Verwandte News

Hans-Jörg Hennecke ist tot

Der zu Klampen Verlag trauert um Hans-Jörg Hennecke. Der Autor der beliebten Regionalkrimis "LindenTod" und "Totenruhe" starb in der Nacht zu Himmelfahrt überraschend im Alter von 71 Jahren in Hannover.

Weiterlesen …

Hans-Jörg Hennecke und Susanne Mischke begeistern bei »Mürbeteig und Mordgeschichten«

Hans-Jörg Hennecke und Susanne Mischke haben in der Stadtbibliothek Springe aus ihren kürzlich erschienenen Krimis »Totenruhe« sowie »Todesspur« gelesen.

Weiterlesen …

Hans-Jörg Hennecke präsentiert in Linden »Totenruhe«

Auf dem Lindener Bergfriedhof hat Hans-Jörg Hennecke vor rund 70 begeisterten Krimifans seinen kürzlich erschienenen Kriminalroman »Totenruhe« vorgestellt.

Weiterlesen …