Norbert Klugmann
Autor

Norbert Klugmann

Norbert Klugmann, Jahrgang 1951, studierte Soziologie, Psychologie und Pädagogik. Er arbeitet als Schriftsteller und freier Journalist und lebt in Hamburg. Seit den achtziger Jahren hat er zahlreiche Romane veröffentlicht und Drehbücher verfasst. Zuletzt sind erschienen: »Die Nacht des Narren« (2008), »Die Adler von Lübeck« (2009), »Ihr habt die Wahl!« (2010). »Beule oder wie man einen Tresor knackt« und »Vorübergehend verstorben« wurden für das Fernsehen verfilmt.

Norbert Klugmann

Die hölzerne Hedwig

Kriminalroman

Ein lauschiges Heidedorf wird Schauplatz eines mysteriösen Kriminalfalls.
mehr

Pressestimmen

Die hölzerne Hedwig – Kriminalroman