Egbert Osterwald
Autor

Egbert Osterwald

Jahrgang 1952, studierte Germanistik und Politikwissenschaft, promovierte und unterrichtet Deutsch, Politik und Geschichte an einem hannoverschen Gymnasium. Der begeisterte Hochseesegler und Hobbykoch ist verheiratet und hat zwei Kinder. Seit 1995 hat er zahlreiche Kriminalromane veröffentlicht.

Egbert Osterwald im Internet:
http://www.osterwald.eu

Susanne Mischke

Ein Bier, ein Wein, ein Mord

7 hannoversche Kneipenkrimis

Mörderische Geschichten aus sieben hannoverschen Lokalen
mehr
Richard Birkefeld

Der Ring der Niedersachsen

Dunkle Geschichten aus zwei Jahrtausenden

Welche unheilvolle Kraft besitzt dieser Ring tatsächlich, dessen Gold so sorgfältig geschmiedet, dessen Stein so filigran geschnitzt wurde, um auf die Geschicke der Welt einzuwirken?
mehr
Egbert Osterwald

Schwarz Rot Blond

Kriminalroman

Kommissarin Wilke fahndet nach einem Serienmörder, dem drei Frauen zum Opfer gefallen sind. Wird sie die Ermittlungen überleben?
mehr

Pressestimmen

Ein Bier, ein Wein, ein Mord – 7 hannoversche Kneipenkrimis

Der Ring der Niedersachsen – Dunkle Geschichten aus zwei Jahrtausenden

»Ein Muss für alle Hannover- und Krimifans.«
Stadtmagazin Schädelspalter

»Der zu Klampen Verlag hat ein Experiment gewagt, (...) ein lesenswertes Gesamtwerk ist entstanden.«
Hannoversche Allgemeine Zeitung

»Spannender Krimi mit Lokalkolorit.«
Burgwedeler Nachrichten

»Der Ring der Niedersachsen ist nachhaltig bis hinein in die postfaschistische deutsche Gegenwart: Ein Lesevergnügen.«
Lothar Pollähne in Vorwärts

Hören Sie hier einen Radiobeitrag von Christoph Huppert vom 9. April 2012
Redaktion Zeilensprung

Schwarz Rot Blond – Kriminalroman

»Egbert Osterwald hat seinen Krimi meisterhaft konstruiert und geschickt Spuren gelegt, die zum Kombinieren anleiten. Spannung ist in der wechselvollen Geschichte bis zum überraschenden Schluß garantiert.«
SWR2 Buchkritik