Autoren

Autor, Herausgeber

Hans-Peter Wiechers

Hans-Peter Wiechers (c) Michael Cintula

Hans-Peter Wiechers (*1948)


war Gerichtsreporter der »Hannoverschen Allgemeinen Zeitung« und Kolumnist. Er hat als Regisseur und Drehbuchautor zahlreiche Dokumentarfilme produziert und bei zu Klampen das Buch »Harte Zeiten. Menschen in Hannover 1930–1933« (2016) über den Fotografen Walter Ballhause veröffentlicht. Weiterhin ist dort von ihm erschienen: »Leben ist schon schwer genug« (2005), »Mal langsam« (2008), »Alte Schwächen« (2009) und »Der Mordverdacht« (2018).


Verwandte News

»Sonnabends« als eBook

»Sonnabends« - Eine Auswahl von Glossen aus dem Band Leben ist schon schwer genug von Hans-Peter Wiechers nun zum Preis von 0,79 € exklusiv als eBook für das iPhone bei iTunes erhältlich.

Weiterlesen …