Lesungen & Events

Christoph Türcke über die Hiobsgeschichte

20. Feb 2018 – 19:00 Uhr
Literaturhaus Berlin | Berlin

Als eine der ersten Veranstaltungen des Spree-Athen e.V. stellt Christoph Türcke sein Buch »Umsonst leiden. Der Schlüssel zu Hiob« vor und berichtet über die biblische Hiobsgeschichte. Der Eintritt ist frei, um Anmeldung per Telefon (0 30 . 75 54 10 90) bzw. per E-Mail (info@spree-athen-ev.de) wird jedoch gebeten.



Über Christoph Türcke

Christoph Türcke, Jahrgang 1948, ist emeritierter Professor für Philosophie an der Hochschule für Grafik und Buchkunst in Leipzig und Autor zahlreicher Bücher. Er wurde ausgezeichnet mit dem... mehr über Christoph Türcke



»Umsonst leiden. Der Schlüssel zu Hiob«


Klampen, Dietrich zu: Springe 2017. 120 Seiten, 14.80 Euro

Als Inbegriff des leidenden Gerechten ist die Hiobfigur weltbekannt. Dennoch steckt das biblische Buch Hiob voller Rätsel. Warum besteht es aus einer kleinen Rahmenerzählung, die vergeblich versucht, eine wortgewaltige Dichtung einzufassen? Darauf gibt Christoph Türcke eine ganz neue Antwort. Er... zum Buch


Veranstaltungsort

Literaturhaus Berlin
Fasanenstraße 23
10719 Berlin

Webseite | Google Maps