Anzeige der Artikel nach Schlagwörtern: Auszeichnungen

Die Buchhandlung Unibuch in Lüneburg, deren Mitinhaber Dietrich zu Klampen ist, ist für den deutschen Buchhandlungspreis 2017 nominiert worden. Die unabhängige Jury unter dem Vorsitz von Iris Radisch (DIE ZEIT) hat aus den 502 Bewerbungen 117 Buchhandlungen noiniert, die Preisgelder zwischen 7.000 und 25.000 Euro erhalten.

Freigegeben in zu Klampen! News

Volker Hagedorn erhält den Gleim-Literaturpreis 2017. Der Preis wird alle zwei Jahre vergeben und zeichnet wissenschaftliche oder essayistische Werke aus, die einen besonderen Beitrag zur Rezeption der Kulturgeschichte des 18. Jahrhunderts leisten.

Freigegeben in zu Klampen! News

Auch im Juni ist auf der Sachbuch-Bestenliste von NDR und SZ ein Titel aus dem zu Klampen Verlag zu finden. Nach Mathias Schreiber im Vormonat wurde nun Christoph Türcke ausgezeichnet.

Freigegeben in zu Klampen! News

MATHIAS SCHREIBERS »VERRÄTER« AUF BESTENLISTE

Freigegeben in zu Klampen! News

Auf den vierten Platz der Sachbuch-Bestenliste von NDR und SZ für den Monat April hat es Egon Flaigs "Die Niederlage der politischen Vernunft" geschafft.

Freigegeben in zu Klampen! News
Freitag, 03. März 2017 10:38

Ernst-Jandl-Preis für Monika Rinck

Monika Rinck erhält den Ernst-Jandl-Preis für Lyrik. Die Auszeichnung wird alle zwei Jahre verliehen und am 1. Juli an die Autorin des zu Klampen Verlags überreicht.

Freigegeben in zu Klampen! News

Und noch ein Preis für Marion Poschmann: Die Schriftstellerin und Autorin des zu Klampen Verlags wird mit dem Düsseldorfer Literaturpreis 2017 ausgezeichnet. Übergeben wird er am 8. Juni in Düsseldorf.

Freigegeben in zu Klampen! News
Montag, 16. Januar 2017 12:25

Nature-Writing-Preis an Marion Poschmann

Marion Poschmann erhält den erstmals vergebenen Preis für Nature Writing. Er ist mit 10.000 Euro dotiert und wird am 11. April in Berlin überreicht.

Freigegeben in zu Klampen! News
Montag, 05. Dezember 2016 11:54

Roswitha-Preis für Nora Bossong

Nora Bossong erhält den mit 5.500 Euro dotierten Roswitha-Preis der Stadt Bad Gandersheim. Die von 1973 bis 1996 zunächst als Roswitha-Gedenkmedaille vergebene Auszeichnung wird ausschließlich Schriftstellerinnen zugesprochen.

Freigegeben in zu Klampen! News
Montag, 20. Juni 2016 11:05

Christoph Türcke zu Gast in der ARD

In der Reihe alpha-Forum auf dem Bildungskanal der ARD war Christoph Türcke am 17. Juni 2016 zu Gast.

Freigegeben in zu Klampen! News
Seite 1 von 6