Mittwoch, den 13. Juli 2016 um 10:03 Uhr

»Sophies Vermächtnis« nun auch auf Russisch

»Sophies Vermächtnis« nun auch auf Russisch

Ingeborg Priors 2015 bei zu Klampen erschienene Lebensgeschichte »Sophies Vermächtnis« der Kunstsammlerin Sophie Lissitzky-Küppers ist nun auch auf Russisch erschienen.

Der Verlag Verlag »Svinin und Soehne« in Nowosibirsk hat Priors faszinierendes Buch in einer kleinen Startauflage in diesem Frühjahr herausgebracht. Die studierte Kunsthistorikerin wurde 1941 nach dem Tod ihres zweiten Ehemanns El Lissitzky, dem sie nach nach Moskau gefolgt war, in das sibirische Nowosibirsk verbannt, wo sie 1978 starb.

 

Sophies Vermächtnis//Von Hannover nach Sibirien. Die tragische Geschichte der Kunstsammlerin Sophie Lissitzky-Küppers und ihrer geraubten Bilder Ingeborg Prior
Sophies Vermächtnis
Von Hannover nach Sibirien. Die tragische Geschichte der Kunstsammlerin Sophie Lissitzky-Küppers und ihrer geraubten Bilder

Dieses Buch erzählt die bewegende Geschichte der Kunstsammlerin Sophie Lissitzky-Küppers und ihrer von den Nazis geraubten Bildersammlung.

Tagged under