Freitag, den 27. Februar 2015 um 11:33 Uhr

In Gedenken an Fritz J. Raddatz (03. September 1931 - † 26. Februar 2015)

In Gedenken an Fritz J. Raddatz (03. September 1931 - † 26. Februar 2015) zu Klampen Verlag

 

"Wie der Steinbutt, gar köstlich, den Schotter des Meeresgrundes in der Haut aufschürft, so bergen die Bücher Diamanten und Kot der Geschichte, Größe und Niedrigkeit, Schönheit des Wahns und Abgründe des Verbrechns. Dies Gesetzt gilt von Ovid bis Walt Whitman, für Pessoa wie für Celan".
Fritz J. Raddatz, Frühjahr 2007, aus dem bei zu Klampen erschienenen Essayband "Das Rot der Freiheitssonne wurde Blut".