Montag, den 21. Januar 2013 um 14:31 Uhr

Monika Rinck erhält den Peter Huchel-Preis 2013

Monika Rinck erhält den Peter Huchel-Preis 2013

Die deutsche Lyrikerin Monika Rinck erhält den Peter-Huchel-Preis 2013.Die Jury würdigte damit ihren 2012 bei kookbooks erschienenen Gedichtband »Honigprotokoll als herausragende Neuerscheinung des Jahres 2012. Der Band sei »virtuos komponiert« und »konzipiert Sprache und Sprechen im 21. Jahrhundert als leidenschaftliches Plädoyer für die vibrierende Ordnung des Schwarms«, heißt es in der Begründung der Juroren.

Der Peter-Huchel-Preis ist mit 10.000 Euro dotiert und wird am 3. April in Staufen/Breisgau verliehen.
Bei zu Klampen  hat Monika Rinck in der von Heinz Kattner herausgegebenen Lyrik-Edition 2004 den Gedichtband »Verzückte Distanzen« veröffentlicht.