Montag, den 21. Januar 2013 um 13:42 Uhr

Christof Wackernagel zu Gast bei Anne Will

Christof Wackernagel zu Gast bei Anne Will

»Deutsche Soldaten in Mali?« fragte Anne Will die Gäste ihrer Talkrunde am Mittwoch, 23. Januar, unter ihnen zu Klampen Autor Christof Wackernagel. Ebenfalls eingeladen waren der Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, Dirk Niebel, LINKE-Politikerin Sabine Lösing, die Journalistin Bettina Gaus sowie der ehemalige Generalinspekteur der Bundeswehr, Harald Kujat.

Sehen Sie hier eine Aufzeichnung dieser Sendung.

Christof Wackernagel lebt seit vielen Jahren in Malis Hauptstadt Bamako. Lesen Sie hier einen kürzlich veröffentlichen Artikel Wackernagels zur aktuellen Sitaution in Mali.

Von Christof Wackernagel ist 2011 die vielbeachtete Traumtrilogie »es« erschienen, 2002 veröffentlichte er ebenfalls bei zu Klampen die Reisenovelle »Gadhafi lässt bitten«.

 

 

Gadhafi läßt bitten//Novelle Christof Wackernagel
Gadhafi läßt bitten
Novelle

»Die Novelle bringt in teilweise extrem pointierter und ironischer Darstellung die wahrscheinlich unerhörteste Begebenheit im Leben einer Gruppe BRD-Linker Mitte der 80er Jahre zur Darstellung.«
Listen

es // Traumtrilogie Christof Wackernagel
es
Traumtrilogie

Die jüngere Geschichte der Bundesrepublik Deutschland als Traum, Halluzination und Tagtraum.