Donnerstag, den 12. Mai 2011 um 11:41 Uhr

Cornelia Kuhnert für NordMord Award 2011 nominiert

Cornelia Kuhnert für NordMord Award 2011 nominiert

Cornelia Kuhnert, deren Kriminalroman »Tödliche Offenbarung« im September bei zu Klampen erscheinen wird, ist für den erstmals ausgeschriebenen NordMordAward 2011 nominiert worden.

Insgesamt 201 Einsendungen gingen bei der Jury ein, nominiert wurden schließlich 23 Geschichten, darunter Cornelia Kuhnerts Kurzkrimi »Sylt oder Aller Laster Ende«. Auch Autoren aus Dänemark, Großbritannien und Israel hatten sich beworben. Eingereicht werden konnten für diesen ersten schleswig-holsteinischen Krimipreis Kurzgeschichten mit einer Länge von maximal sieben Seiten rund um die Westküste und die Inseln Schleswig-Holsteins. Schirmherrin des mit insgesamt 700 Euro dotierten Wettbewerbes ist die bekannte Krimiautorin Doris Gercke.

 

Tödliche Offenbarung//Kriminalroman Cornelia Kuhnert
Tödliche Offenbarung
Kriminalroman

Ein Polit-Krimi über das Massaker von Celle

Tanz in den Tod//Kriminalroman Cornelia Kuhnert
Tanz in den Tod
Kriminalroman

In einer Vorstadt Hannovers wird beim Tanz in den Mai eine Journalistin ermordet. War es einer der prominenten Gäste oder hat der Mord etwas mit den Tierversuchsgegnern zu tun?

Der Ring der Niedersachsen//Dunkle Geschichten aus zwei Jahrtausenden Richard Birkefeld
Der Ring der Niedersachsen
Dunkle Geschichten aus zwei Jahrtausenden

Welche unheilvolle Kraft besitzt dieser Ring tatsächlich, dessen Gold so sorgfältig geschmiedet, dessen Stein so filigran geschnitzt wurde, um auf die Geschicke der Welt einzuwirken?