Essays – eBooks

Blasphemie


Auflage
1. Aufl.
E-Book-Format
EPUB
Umfang
10 Seiten
Erschienen
28. Sep 2017
Status
lieferbar
Sprache
Deutsch
Verlag
zu Klampen Verlag
ISBN-13
9783866746947
ISBN-10
3866746946

Verhöhnen, was andern heilig ist: das ist Blasphemie. Sie gehört zu den ältesten und infamsten Mitteln der Kriegsführung. Doch das Heilige ist nicht immer das Gute. Wie, wenn es selbst furchtbar daherkommt? Wenn etwa ein "Islamischer Staat" die gesamte westliche Lebensweise als Beleidigung des Propheten erachtet? Dann müssen die Grenzen von Blasphemie, Religions- und Pressefreiheit neu vermessen werden.

Autor(en): Christoph Türcke.



Urheber