Essays – eBooks

Cover: Die City
Hannelore Schlaffer, Anne Hamilton (Hrsg.)

Die City
Straßenleben in der geplanten Stadt

In deutschen Innenstädten ist das Caféhaus längst durch den Coffee Shop, der Flaneur durch den Pendler ersetzt worden. Eleganz blitzt nur in...

Zum Buch

Cover: Goethes Autorität
Anne Hamilton (Hrsg.), Gustav Seibt

Goethes Autorität
Aufsätze und Reden

Goethe hat seine Wirkung auf Generationen von Lesern entfaltet. Dabei liegt das Geheimnis seiner Autorität auch in der leisen, undoktrinären...

Zum Buch

Cover: Der Zorn
Jürgen Busche, Wolfram Eilenberger, Ute Frevert, Peter Glaser, Jens Jessen, Claus Leggewie, Jutta Limbach, Wolf Lotter, Bascha Mika, Michael de Montaigne, Bodo Morshäuser, Christian Nürnberger, Helmut Ortner (Hrsg.), Alan Posener, Jürgen Werner, Uwe Wittstock

Der Zorn
Eine Hommage

»Zorn macht langweilige Menschen geistreich.« Francis Bacon

Zum Buch

Cover: Verehrte Denker
Henning Ritter, Anne Hamilton (Hrsg.)

Verehrte Denker
Porträts nach Begegnungen

Henning Ritters Porträts verdanken sich persönlichen Begegnungen des Autors mit einigen der großen zeitgenössischen Gelehrten. Sie liefern...

Zum Buch

Cover: Finderglück
Johannes Saltzwedel, Anne Hamilton (Hrsg.)

Finderglück
Mäßig unzeitgemäße Betrachtungen

Finderglück wird auch der Leser dieser Essays empfinden, die im Kleinen, Beiläufigen das Große erkennen lassen.

Zum Buch

Cover: Goethes Autorität
Gustav Seibt, Anne Hamilton (Hrsg.)

Goethes Autorität
Aufsätze und Reden

Goethe hat seine Wirkung auf Generationen von Lesern entfaltet. Dabei liegt das Geheimnis seiner Autorität auch in der leisen, undoktrinären...

Zum Buch

Cover: Faulheit
Anne Hamilton (Hrsg.), Manfred Koch

Faulheit
Eine schwierige Disziplin. Essays

Nahezu alle Ursprungsmythen der Menschheit entwerfen den Menschen als Kulturwesen. Schon in den Paradiesphantasien leistete er Arbeit, wenn...

Zum Buch

Cover: Der Zorn
Jürgen Busche, Wolfram Eilenberger, Ute Frevert, Peter Glaser, Jens Jessen, Claus Leggewie, Jutta Limbach, Wolf Lotter, Bascha Mika, Michael de Montaigne, Bodo Morshäuser, Christian Nürnberger, Helmut Ortner (Hrsg.), Alan Posener, Jürgen Werner, Uwe Wittstock

Der Zorn
Eine Hommage

»Zorn macht langweilige Menschen geistreich.« Francis Bacon

Zum Buch

Cover: Wie sich das Bürgertum in Form hält
Joachim Fischer, Anne Hamilton (Hrsg.)

Wie sich das Bürgertum in Form hält

Das Bürgertum wurde bereits vor 100 Jahren totgesagt. Dennoch erweist es sich zu Beginn des 21. Jahrhunderts als ungemein vitale Klasse, die...

Zum Buch

Cover: Wie sich das Bürgertum in Form hält
Joachim Fischer, Anne Hamilton (Hrsg.)

Wie sich das Bürgertum in Form hält

Das Bürgertum wurde bereits vor 100 Jahren totgesagt. Dennoch erweist es sich zu Beginn des 21. Jahrhunderts als ungemein vitale Klasse, die...

Zum Buch

Cover: Verehrte Denker
Anne Hamilton (Hrsg.), Henning Ritter

Verehrte Denker
Porträts nach Begegnungen

Henning Ritters Porträts verdanken sich persönlichen Begegnungen des Autors mit einigen der großen zeitgenössischen Gelehrten. Sie liefern...

Zum Buch

Cover: Faulheit
Anne Hamilton (Hrsg.), Manfred Koch

Faulheit
Eine schwierige Disziplin. Essays

Nahezu alle Ursprungsmythen der Menschheit entwerfen den Menschen als Kulturwesen. Schon in den Paradiesphantasien leistete er Arbeit, wenn...

Zum Buch

Cover: Das Elend des Kulturalismus
Rudolf Burger, Anne Hamilton (Hrsg.)

Das Elend des Kulturalismus
Antihumanistische Interventionen. Essays

Die Philosophie, so Hegel, müsse sich hüten, erbaulich sein zu wollen. Dieser Forderung kommt Rudolf Burger in seinen Essays, in denen er...

Zum Buch

Cover: Islam und Toleranz
Anne Hamilton (Hrsg.), Siegfried Kohlhammer

Islam und Toleranz
Von angenehmen Märchen und unangenehmen Tatsachen

Keine andere Religion kann sich einer so weitreichenden und passionierten Verteidigung von staatlicher Seite und in den Medien erfreuen wie...

Zum Buch

Cover: Finderglück
Anne Hamilton (Hrsg.), Johannes Saltzwedel

Finderglück
Mäßig unzeitgemäße Betrachtungen

Finderglück wird auch der Leser dieser Essays empfinden, die im Kleinen, Beiläufigen das Große erkennen lassen.

Zum Buch