Philosophie


Cover: Dialektik der Moral
Ulrich Kohlmann

Dialektik der Moral
Untersuchungen zur Moralphilosophie Adornos

Kohlmann untersucht Adornos Moralphilosophie anhand des zu Lebzeiten publizierten Werkes sowie einschlägiger, zum Teil unveröffentlichter...

Zum Buch

Cover: Kritik und Vernunft
Wolfram Stender

Kritik und Vernunft
Studien zu Horkheimer, Habermas und Freud

Die ungebrochene Virulenz sogenannter ethnischer, rassistischer, nationalistischer und nicht zuletzt antisemitischer »Vorurteile« stellt die...

Zum Buch

Cover: Philosophie nach Freud
Bernard Görlich, Alfred Schmidt

Philosophie nach Freud
Das Vermächtnis eines geistigen Naturforschers

Inhalt: Alfred Schmidt und Bernard Görlich. Ein Gespräch. Materialismus und Subjektivität. Aspekte ihres Verhältnisses in der gegenwärtigen...

Zum Buch

Cover: Begriff und Zitat bei Marx
Frank Kuhne

Begriff und Zitat bei Marx
Die idealistische Struktur des Kapitals und ihre nicht-idealistische Darstellung

Ihrem Anspruch nach entfaltet die Marxsche Kritik der politischen Ökonomie den Begriff des Kapitals. Sie will die wesentlichen Bestimmungen...

Zum Buch

Cover: Vom Faschismus zum Neuen Denken
Heinz Gess

Vom Faschismus zum Neuen Denken
C. G. Jungs Theorie im Wandel der Zeit

Als Bindeglied zwischen Nationalsozialismus und »New Age« sieht Gess die Lehre C.G. Jungs, die sich zeitweise dem Nazifaschismus andiente und...

Zum Buch

Cover: Der Stachel Freud
Bernard Görlich, Alfred Lorenzer

Der Stachel Freud
Beiträge zur Kulturismus-Kritik

Unter dem Titel »Kulturismus-Debatte« wurde in den 40er/50er Jahren ein Streit um das theoretische Erbe Freuds ausgetragen. Es ging um die...

Zum Buch

Cover: Vermittlung als Gott / Vermittlung als Gott
Christoph Türcke

Vermittlung als Gott / Vermittlung als Gott
Kritik des Didaktik-Kults / Kritik des Didaktik-Kults

Türckes Buch beginnt mit einer schneidenden Kritik an der Didaktik als dem spiritus rector des modernen Wissenschaftsbetriebs. Dabei entlarvt...

Zum Buch

Cover: An unsichtbarer Kette
Hans-Ernst Schiller

An unsichtbarer Kette
Stationen Kritischer Theorie

Zum Buch

Cover: Versöhnung oder Verständigung?
Claudia Rademacher

Versöhnung oder Verständigung?
Kritik der Habermasschen Adorno-Revision

Die Habermassche Adorno-Kritik setzt voraus, was sie zu begründen vorgibt: den Paradigmenwechsel zur Kommunikationstheorie. Kritische Theorie,...

Zum Buch

Cover: Subjekt und System
Werner Seppmann

Subjekt und System
Zur Kritik des Strukturmarxismus

Zum Buch

Cover: Gewalt und Tabu
Christoph Türcke

Gewalt und Tabu
Philosophische Grenzgänge

Die in diesem Band zusammengestellten Essays überschreiten nicht nur die Fachgrenzen zwischen Philosophie, Gesellschaftstheorie und Theologie,...

Zum Buch

Cover: Kritik des Paradigmenwechsels
Peter Moritz

Kritik des Paradigmenwechsels
Mit Horkheimer gegen Habermas

Zum Buch

Cover: Ein Physiognom der Dinge
Hermann Schweppenhäuser

Ein Physiognom der Dinge
Aspekte des Benjaminischen Denken

Nach Abschluß der Edition der Gesammelten Schriften Walter Benjamins 1989 legt Schweppenhäuser nun eine erste Sammlung von Studien zu...

Zum Buch

Cover: Die neue Geschäftigkeit
Christoph Türcke

Die neue Geschäftigkeit
Zum Ethik- und Geistesbetrieb

Gegen die pseudokritischen Versuche, die Geisteswissenschaften im Kulturbetrieb zu restaurieren und gegen die neue Konjunktur...

Zum Buch

Cover: Rätselfragen und wolkige Stellen
Sven Kramer

Rätselfragen und wolkige Stellen
Zu Benjamins Kafka-Essay

Der Kafka-Essay bildet einen Höhepunkt in Walter Benjamins Essayistik. Kramer deckt mit Hilfe philologischer Detailarbeit bislang unentdeckte...

Zum Buch

Cover: Bloch-Konstellationen
Hans-Ernst Schiller

Bloch-Konstellationen
Zum historischen Kontext

Zum Buch

Cover: Staatsidee und Naturgeschichte
Gerhard Bolte

Staatsidee und Naturgeschichte
Zur Dialektik der Aufklärung im Hegelschen Staatsbegriff

Zum Buch

Cover: Ästhetik, Revolte, Widerstand
Alfons Söllner, Helmut Pietsch, Carl Pietzcker, Jürgen Garbers (Hrsg.), Jens Ch Hagspihl (Hrsg.), Sven Kramer (Hrsg.), Ulrich Schreiber (Hrsg.)

Ästhetik, Revolte, Widerstand
Zum literarischen Werk von Peter Weiss

Zum Buch

Cover: Das unerhört Moderne
Elisabeth Lenk, Felicitas Englisch, Christoph Türcke, Frithjof Hager (Hrsg.), Hermann Pfütze (Hrsg.)

Das unerhört Moderne
Berliner Adorno-Tagung

Zum Buch

Cover: Unkritische Theorie
Ulrich Sonnemann, Christoph Türcke, Hans-Ernst Schiller, Rolf Johannes, H Berndt, Gerhard Schweppenhäuser, Gerhard Bolte (Hrsg.)

Unkritische Theorie
Gegen Habermas

Habermas gilt heute als zeitgemäßer Vertreter kritischer Theorie in der Nachfolge von Horkheimer, Adorno und Marcuse. Die Autoren dieses...

Zum Buch

Cover: Krise und Kritik
Hermann Schweppenhäuser, Gerhard Bolte, Rolf Johannes (Hrsg.), Sven Kramer, Gerhard Schweppenhäuser (Hrsg.), Dietrich zu Klampen (Hrsg.)

Krise und Kritik
Zur Aktualität der Marxschen Theorie. Band 2

Zum Buch

Cover: Krise und Kritik
Alfred Schmidt, Wolfgang Pohrt, Günther Mensching, Friedrich W Pohl, Christoph Türcke, Matthias Lutz-Bachmann, Hans-Ernst Schiller, Gerhard Schweppenhäuser (Hrsg.), Dietrich zu Klampen (Hrsg.), Rolf Johannes (Hrsg.)

Krise und Kritik
Zur Aktualität der Marxschen Theorie

Zum Buch

Cover: Vergegenwärtigungen zur Unzeit?
Hermann Schweppenhäuser

Vergegenwärtigungen zur Unzeit?
Gesammelte Aufsätze und Vorträge

Die pointiert formulierten Aufsätze dieser Sammlung »nehmen gesellschaftstheoretische, ästhetische und philosophische Themen aus der...

Zum Buch

Cover: Vergegenwärtigungen zur Unzeit
Hermann Schweppenhäuser

Vergegenwärtigungen zur Unzeit

Die pointiert formulierten Aufsätze dieser Sammlung »nehmen gesellschaftstheoretische, ästhetische und philosophische Themen aus der...

Zum Buch

Cover: Marx in der Wissenssoziologie
Kurt Lenk

Marx in der Wissenssoziologie
Studien zur Rezeption der Marxschen Ideologiekritik

Zum Buch

Cover: Hamburger Adorno-Symposion
Michael Löbig (Hrsg.), Günther Mensching, Wolfgang Pohrt, Gerhard Schweppenhäuser (Hrsg.), Hermann Schweppenhäuser

Hamburger Adorno-Symposion

Zum Buch

Cover: Dialectica negativa. Wider den Fortschritt der Regression des Denkens I
Edith Züllig, Jörg Schenk, Christoph Gödde, Ulrich Ruschig, Ludwig Waldmann, Henri Lonitz (Hrsg.), Martin Büchsel (Hrsg.)

Dialectica negativa. Wider den Fortschritt der Regression des Denkens I
Eine Festschrift für Peter Bulthaup

Zum Buch