Sachbuch


Sortierung: 
Anzeigen:  
Seite 1 von 4   |   Ergebnisse 1 - 20 von 64

Ulrich Sonnemann

Ungehorsam versus Institutionalismus. Schriften 5

Deutsche Reflexionen (2)

Herausgeber: Fiebig, Paul
Hardcover, 576 Seiten
Format: 13.8 x 21.5 cm
Erscheinungstermin: Juni 2016
ISBN 9783934920651

E-Book
ePub 31,99 Euro

»Erhältlich bei Libreka
Mordechai Strigler

Majdanek

Verloschene Lichter. Ein früher Zeitzeugenbericht vom Todeslager. Aus dem Jiddischen von Sigrid Beisel. Mit einem Vorwort von Yechiel Szeintuch

Mordechai Strigler zählt zu den gebildetsten und produktivsten jiddischen Schriftstellern in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Sein eindringlicher literarischer Bericht ist ein Zeugnis aus den unmittelbaren Erinnerungen an die Zeit im KZ Majdanek in deutscher Erstausgabe.
mehr
Herausgeber: Beer, Frank
Deutsche Erstausgabe
Paperback, 228 Seiten
Format: 12.5 x 20.5 cm
Erscheinungstermin: März 2016
ISBN 9783866745278

E-Book
18,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Gerhard Stadelmaier

Regisseurstheater

Auf den Bühnen des Zeitgeists

Leidenschaftlich plädiert Gerhard Stadelmaier für ein dem Alltag enthobenes, poetisches Theater, denn nur als solches unterscheidet es sich von den medialen Inszenierungen in Politik und Gesellschaft.
mehr
Herausgeber: Hamilton, Anne
Hardcover, 134 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: Februar 2016
ISBN 9783866745223

E-Book
Euro 12,99 Euro

»Erhältlich bei Libreka
Johann-Günther König

Das große Geschäft

Eine kleine Geschichte der menschlichen Notdurft

Unterhaltsam und lehrreich: Die Kulturgeschichte eines lebenswichtigen Bedürfnisses
mehr
Hardcover mit Schutzumschlag, 254 Seiten
Format: 12.5 x 20.5 cm
Erscheinungstermin: Oktober 2015
ISBN 9783866745155

E-Book
19,99 Euro

»Erhältlich bei Libreka
Ulrich Meyer-Doerpinghaus

Am Zauberfluss

Szenen aus der rheinischen Romantik

Die romantische Rheinlandschaft ist seit dem 19. Jahrhundert ein Sehnsuchtsort der Deutschen. Ulrich Meyer-Doerpinghaus beschreibt, wie der Rhein zum Zauberfluss werden konnte.
mehr
Herausgeber: Hamilton, Anne
Hardcover, 272 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: September 2015
ISBN 9783866745148

E-Book
16,99 Euro

»Erhältlich bei Libreka
Hannelore Schlaffer

Alle meine Kleider

Arbeit am Auftritt

Welcher Zusammenhang besteht zwischen Erscheinung und Selbstbewusstsein, zwischen Kleid und Lebensglück? Was bedeutet es, wenn an der Frau, die die Mode lieben gelernt hat, die Zeit vorbeigeht und die Mode mit ihr?
mehr
Herausgeber: Hamilton, Anne
Hardcover, 167 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: September 2015
ISBN 9783866745131

E-Book
12,99 Euro

»Erhältlich bei Libreka
Calel Perechodnik

Bin ich ein Mörder?

Das Testament eines jüdischen Ghetto-Polizisten

Dieses einzig erhaltene Zeugnis eines jüdischen Ghetto-Polizisten, 1943 in einem Warschauer Versteck verfaßt, ist das aufwühlende Psychogramm eines schuldig-unschuldigen Mörders, der zwischen quälerischen Selbstzerfleischungen und grenzenlosen Rachephantasien hin- und hergeworfen wird.
mehr
Neuausgabe
Paperback, 304 Seiten
Format: 12.5 x 20.5 cm
Erscheinungstermin: März 2015
ISBN 9783866745100

E-Book
ePub 16,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Hans Ulrich Gumbrecht

Digital_Pausen

Konturen einer flüchtigen Gegenwart

Hans Ulrich Gumbrecht nutzt das Internet als Medium gegen dessen eigene Rastlosigkeit. Assoziativ, beinahe beiläufig erfasst er Momente unserer Gegenwart und eröffnet Einsichten, die im wörtlichen Sinne »unerhört« sind.
mehr
Hardcover, 200 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: März 2015
ISBN 9783866745001

E-Book
Epub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Hartmut Scheible

Sinnliche Vernunft

Giacomo Casanova in seiner Zeit

Casanovas Ruf wirft einen so langen Schatten, dass der galante Verführer bis heute seinen Namen für jeden Schwerenöter hergeben muss. Nahezu in Vergessenheit geraten ist hingegen sein Wirken als Schriftsteller, Philosoph und Finanzjongleur in der Epoche der Aufklärung.
mehr
Herausgeber: Hamilton, Anne
Hardcover, 280 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: März 2015
ISBN 9783866744165

E-Book
EPub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Ingeborg Prior

Sophies Vermächtnis

Von Hannover nach Sibirien. Die tragische Geschichte der Kunstsammlerin Sophie Lissitzky-Küppers und ihrer geraubten Bilder

Dieses Buch erzählt die bewegende Geschichte der Kunstsammlerin Sophie Lissitzky-Küppers und ihrer von den Nazis geraubten Bildersammlung.
mehr
Wiederauflage mit einem neuen Nachwort. Mit zahlreichen schwarz-weißen Abbildungen
Paperback, 368 Seiten
Format: 12.5 x 19 cm
Erscheinungstermin: März 2015
ISBN 9783866744189

E-Book
EPub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Jürgen Kaube

Im Reformhaus

Zur Krise des Bildungssystems

»Bildung durch Wissenschaft« lautet das oft beschworene Ideal der deutschen Universität, die Erringung der Hochschulreife gilt als Ziel des Gymnasiums. Inzwischen hat sich durch bildungspolitische Reformen beides gewandelt. Schüler und Studenten sollen »fit gemacht werden« für ihre spätere berufliche Laufbahn. Worauf kommt es künftig an: Bildung oder »Kompetenz«?
mehr
Herausgeber: Hamilton, Anne
Hardcover, 176 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: Februar 2015
ISBN 9783866744073

E-Book
EPub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Lorenz Jäger

Beschädigte Schönheit

Eine Ästhetik des Handicaps

Von der Antike bis in die frühe Neuzeit galten Behinderungen als Makel. Lorenz Jäger zeigt, wie sich diese Einstellung über die folgenden Jahrhunderte wandelte, der versehrte Körper in den Blickpunkt des Interesses geriet, um heute, im Zeitalter der technischen Superlative, zelebriert und bewundert zu werden.
mehr
Herausgeber: Hamilton, Anne
Hardcover, 128 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: Dezember 2014
ISBN 9783866742321

E-Book
EPub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Anne Morelli

Die Prinzipien der Kriegspropaganda

Allen offiziellen Verlautbarungen, so das Fazit der Autorin, muss im Konfliktfall mit systematischem Zweifel begegnet werden. Denn ihre Wahrheit kann erst geprüft werden, wenn es zu spät ist – nach dem Krieg.
mehr
2. Auflage
Paperback, 156 Seiten
Format: 11.4 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: November 2014
ISBN 9783866744158

E-Book
EPub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Christian Demand

Die Invasion der Barbaren

Warum ist Kultur eigentlich immer bedroht?

Die Rede von ihrem Untergang gehört seit langem schon zum festen Bestandteil der abendländischen Kultur, die sich bisher jedoch als erstaunlich lebensfähig erwiesen hat. Allein die Summen, die alljährlich in den Kulturhaushalt fließen, sollten vom Gegenteil überzeugen. Was also ist dran an den apokalyptischen Szenarien, und wie ist ihnen beizukommen?
mehr
Herausgeber: Anne Hamilton
Hardcover, 208 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: September 2014
ISBN 9783866744066

E-Book
EPub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Helmut Ortner

Politik ohne Gott

Wie viel Religion verträgt unsere Demokratie?

Wie steht es um die Trennung von Kirche und Staat heute?
mehr
Herausgeber: Ortner, Helmut; Sabin, StefanaAutoren: Bultmann, Thorsten; Claussen, Detlev; Finger, Evelyn; Frerk, Carsten; Funke, Ronald; Ghadban, Ralph; Haupt, Johann-Albrecht; Kallscheuer, Otto; Klotz, Wolfgang; Kurbjuweit, Dirk; Lüdemann, Gerd; Matthäus-Maier, Ingrid; Plottnitz, Rupert von; Rüb, Matthias; Zuckermann, Moshe
Hardcover, 166 Seiten
Format: 13.9 x 21.5 cm
Erscheinungstermin: September 2014
ISBN 9783866744059

E-Book
Epub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Heinrich Thies

Hilferuf aus dem Folterkeller

Die Hamburger Säurefassmorde. Eine Spurensuche

Ein Hamburger Pelzhändler entpuppt sich als perfider Sadist. Er entführte, folterte und tötete Frauen, die er schließlich in Salzsäure auflöste. Zuvor hatte er seine Opfer gezwungen, sich von ihren Angehörigen »in ein neues Leben« zu verabschieden. Das Buch rekonstruiert die Entlarvung des beliebten Geschäftsmannes durch eine unbeugsame Polizistin.
mehr
Hardcover, 224 Seiten
Format: 12.5 x 19 cm
Erscheinungstermin: August 2014
ISBN 9783866744004

E-Book
EPub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Marion Tauschwitz

Selma Merbaum - Ich habe keine Zeit gehabt zuende zu schreiben

Biografie und Gedichte. Mit einem Vorwort von Iris Berben

Die Jüdin Selma Merbaum starb – aus Czernowitz deportiert – mit achtzehn Jahren in einem Arbeitslager. Die Gedichte, die sie hinterließ, zählen heute zur Weltliteratur. Eine ergreifende Biografie mit allen Gedichten.
mehr
Mit zahlreichen Abbildungen
Hardcover mit Schutzumschlag, 350 Seiten
Format: 12.5 x 20.5 cm
Erscheinungstermin: August 2014
ISBN 9783866744042

E-Book
EPub 20,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Hans Kollhoff

Architektur

Schein und Wirklichkeit

Ist Architektur noch möglich unter den Bedingungen eines fortgeschrittenen Massenkonsums? Leidenschaftlich plädiert Hans Kollhoff für ein zeitgemäßes Bauen, das eben eines nicht ist: dem Zeitgeist untertan.
mehr
Herausgeber: Hamilton, Anne
Hardcover, 128 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: Juni 2014
ISBN 9783866741874

E-Book
9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Margarete von Schwarzkopf

Der Traum vom Weltreich

Geschichte und Geschichten zur Personalunion Hannover – England 1714 bis 1837

Es gab eine Zeit, da kamen die Royals aus Hannover, da wurde Hannover von London aus regiert. 2014 wird der dreihundertste Jahrestag der Personalunion gefeiert. Margarete von Schwarzkopf erzählt vergnüglich deren bis heute wirkende Geschichte.
mehr
Hardcover, 272 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: Mai 2014
ISBN 9783866742338

E-Book
EPub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka
Monika Tibbe

Wir leben weiter ins Ungewisse

Tagebücher und Briefe aus dem Jahr 1945

Die letzten Monate vor und die ersten nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs: Wie haben Menschen diese Zeit erlebt, wie haben sie überlebt?
mehr
Herausgeber: Tibbe, Monika
Hardcover, 208 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: März 2014
ISBN 9783866742291

E-Book
EPub 9,99 €

»Erhältlich bei Libreka