Mordsweiber//Kleine böse Geschichten

Susanne Mischke
Mordsweiber

Kleine böse Geschichten

Hardcover, 220 Seiten
Format: 11.5 x 18.5 cm
Erscheinungstermin: September 2012
ISBN 9783866741775
Lieferzeit: 2-3 Tage

12,80 € inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit & Versandkosten


Inhalt

Frauen am Rande des Nervenzusammenbruchs? Zugegeben, nicht immer behalten die Damen in Susanne Mischkes Kurzkrimis einen kühlen Kopf, aber dennoch sind sie ganz schön durchtrieben. In siebzehn Erzählungen schlägt die Autorin kurz und erbarmungslos zu, mal grimmig, mal komisch. Manchmal trifft es sogar den Richtigen, doch es gibt auch Kollateralschäden. Aber Bangemachen gilt nicht.
Inhalt:
Die Haus-Sitterin – Blutloch – Liebe Frau Augustin – Das Saumensch – Das Brautkleid – Der Vollstrecker – Der Platzhirsch – Tänzerin – Geschmacksfragen – Landliebe – Manche mögen’s kalt – Muttertagsmord – Nikolaustag – Randale – Schwere See – Oh Tannenbaum – Ruhe im Haus

Video

Ansicht vergrößern
Video-Lesung und Interview mit Susanne Mischke (4:36 Min)

Pressestimmen

»Es macht einfach Spaß, die kleinen Geschichten zu lesen und sich an den ausgekochten und durchtriebenen Täterinnen zu freuen. Die kleinen Romane sind durchweg fesselnd und enden oftmals völlig unerwartet.«
Gabriele Pagenhardt von Mainberg auf www. suite101.de, 26. September 2012
Lesen Sie hier die vollständige Rezension auf suite.de

»Je wortkarger der Mord beschrieben wird, desto besser ist die Geschichte. (...) Der Mord ist hier nicht mehr als ein tragischer Zufall.«
Hannoversche Allgemeine Zeitung, 13. September 2012

»Kurzweilige Anthologie mit Spannung und Humor.«
ekz-Bibliotheksservice, 29. Oktober 2012


»...poetisch, unterhaltsam, witzig, spannend, böse, beklemmend, thrillig...«
ZKN-Nachrichten, Dezember 2012


»Die Pointe überrascht ein um das andere Mal. Spannend, lustig, skurril – so geht es in ihren Kriminalfällen zu.«
Allgemeine Zeitung Uelzen, 17. Januar 2017