Essays

Fälschungen, Verwandlungen
Vom schönen Schein der Bilder, Häuser und Menschen

EPUB
15,99 €

Auflage
1. Aufl.
Einband
Hardcover
Umfang
256 Seiten
Erschienen
18. Apr 2016
Status
lieferbar
Format
11,50 x 18,50 cm
Sprache
Deutsch
Verlag
zu Klampen Verlag
ISBN-13
9783866745216
ISBN-10
3866745214

Faszinierende Einblicke in die Kunst der Verstellung gewährt Burkhard Müller mit diesen höchst unterhaltsamen Schilderungen aus der Welt des Scheins.

Kunstfälscher und Hochstapler erschüttern unsere festgefügten Überzeugungen von dem, was wahr und was falsch sei. Denn die Übergänge zwischen Täuschung und Verwandlung, Sein und Schein sind oft fließend. Wenn Wolfgang Beltracchi Bilder der klassischen Moderne echter malen kann als die Originalkünstler, wenn Gert Postel, gelernter Postbote, jahrelang unbehelligt als Oberarzt in der Nervenklinik amtiert, wenn eine Republik ein Königsschloss neu aufbaut, obwohl sie gar nicht weiß, wie sie es nutzen soll – was sagt das über unser Selbstverständnis? 
Burkhard Müller geht aufsehenerregenden Fälschungen und Verwandlungen der jüngeren Vergangenheit nach, durch die plötzlich sehr zweifelhaft erscheint, was einst als eherne Gewissheit galt. Bilder, Häuser und Leute können immer auch etwas ganz anderes sein, als wir glauben.

Autor(en): Burkhard Müller. Herausgegeben von Anne Hamilton.


Pressestimmen


Urheber