Herbert Marcuse

Feindanalysen
Über die Deutschen

Neuere Ausgabe dieses Titels verfügbar: Ausgabe wurde ersetzt durch »Feindanalysen« – erw. Neuausg., Erscheinungsdatum: 20.06.2007 (Einband: Hardcover)


Neueste Ausgabe des Titels anzeigen


Auflage
1. Aufl.
Einband
Hardcover
Umfang
149 Seiten
Erschienen
01. Okt 1998
Status
nicht mehr lieferbar
Format
14,80 x 21,00 cm
Sprache
Deutsch
Verlag
zu Klampen Verlag
ISBN-13
9783924245689
ISBN-10
3924245681

Anläßlich des 100. Geburtstages von Herbert Marcuse am 19. Juli 1998 erschien der Sammelband >Feindanalysenneuen deutschen Mentalitätreeducation< Deutschlands, so lautet Marcuses Fazit, habe diese spezifische Mentalität in ihr Kalkül aufzunehmen. Aus dem Inhalt: Peter-Erwin Jansen: Vorwort Detlev Claussen: Kopf der Leidenschaft. Herbert Marcuses Deutschlandanalysen. Die neue deutsche Mentalität Darstellung des Feindes Über psychologische Neutralität Über soziale und politische Aspekte des Nationalsozialismus Kriegs- und Nachkriegsgeneration 33 Thesen Ist eine freie Gesellschaft gegenwärtig möglich? "In jetzt zum ersten Mal veröffentlichten Memoranden, die der exilierte Philosoph Herbert Marcuse während des Zweiten Weltkriegs für die US-Regierung verfaßte, finden sich erstaunlich moderne Antworten. Im Zusammenhang mit den von der Goldhagen-Debatte neu entfachten Diskussionen über die Deutschen als Hitlers Gefolgsleute verdienen diese Texte weit über den Kreis unbeirrbarer Marcuse-Leser hinaus größtes Interesse." (Lothar Baier)

Autor(en): Herbert Marcuse. Vorwort von Detlev Claussen. Herausgegeben von Peter E Jansen.



Urheber