Volker Hagedorn
Autor

Volker Hagedorn

Volker Hagedorn, Jahrgang 1961, lebt als Journalist und Musiker in der Nähe von Hannover. Er studierte Viola und war Feuilletonredakteur bei der Hannoverschen Allgemeinen Zeitung und der Leipziger Volkszeitung.
Seit 1996 schreibt Volker Hagedorn als freier Journalist vor allem für WDR, Deutschlandradio, die Zeit, den Tagesspiegel; seine regelmäßig in der Hannoverschen Allgemeinen erscheinenden Kolumnen wurden auch in den Büchern »Wo bin ich?« und »Der Wolkenkoffer« veröffentlicht. Für Zeit Geschichte konzipierte er die Ausgaben »Wer ist Mozart?« und »Herbert von Karajan«, zudem leitete er die Redaktion der 20-bändigen Zeit Klassik Edition. Als Barockbratscher spielt Volker Hagedorn bei Cantus Cölln.
2015 erhielt Volker Hagedorn den mit 15.000 Euro dotierten Ben-Witter-Preis.

Volker Hagedorn

Mann, Frau, Affe

Kolumnen III

Die neuesten Glossen von Volker Hagedorn
mehr
Volker Hagedorn

Der Wolkenkoffer

Mysterien des Alltags

Die besten Glossen von Volker Hagedorn
mehr

News zu Volker Hagedorn

Volker Hagedorn erhält Ben-Witter-Preis
News – 30.04.2015

Zu Klampen-Autor Volker Hagedorn erhält den mit 15.000 Euro dotierten Ben-Witter-Preis. Der Musikjournalist, Feuilletonist sowie Barockbratscher hat zuletzt im zu Klampen Verlag die Glossensammlungen »Mann, Frau, Affe« (2012) und 2008 »Der Wolkenkoffer« veröffentlicht.

»Der Wolkenkoffer« in der aktuellen Fernsehwerbung von Apple
News – 19.11.2009

Volker Hagedorns Glossenband »Der Wolkenkoffer« ist im aktuellen iPhone-Fernsehwerbespot von Apple zu sehen.

Pressestimmen

Mann, Frau, Affe – Kolumnen III

Hören sie hier einen Radiobeitrag von Christoph Huppert vom 2. April 2012 in der Sendung »Paperback«.
Redaktion Zeilensprung

»Es ist Volker Hagedorn gelungen, dem Leser einen Spiegel vorzuhalten, in dem er sich wiedererkennt.«
Laurie Tierce, Badische Zeitung, 27. Juni 2012

»Leicht und schnell zu lesen (...) empfehlenswert.«
ekz-bibliotheksservice, 7. Mai 2012

Der Wolkenkoffer – Mysterien des Alltags

»Ein Buch, dass unbeschwert die sonderbaren Augenblicke im Leben beleuchtet. Geschichten mit Wiedererkennungswert. Willkommen im Alltag!«
Schnüss - Bonner Stadtmagazin