Sylvia Geist
Autorin

Sylvia Geist

Sylvia Geist, geboren 1963 in Berlin, Studium der Germanistik. Lebt als Autorin in Hannover. Veröffentlichte Gedichte in verschiedenen Literaturzeitschriften, Herausgeberin von Anthologien zu osteuropäischen Literaturen, zuletzt »Zwischen den Linien. Eine polnische Anthologie«.
1998 Niedersächsischen Förderpreis. 2002 Lyrikpreis Meran.

Sylvia Geist im Internet:
http://www.sylvia-geist.de

Sylvia Geist

Morgen Blaues Tier

Gedichte

»Geists Gedichte haben nicht nur einen streng architektonischen Rahmen, sie haben auch einen eigenen Sound.« Am Erker, Zeitschrift für Literatur
mehr
Sylvia Geist

Zwischen den Linien

Eine polnische Anthologie

Prosa und Lyrik von sechzehn, zumeist jüngeren polnischen Autoren versammelt diese Anthologie zum Thema Heimat und Heimatverlust. Heimat, das konnte zu Beginn des Jahrhunderts die vertraute Welt eines …
mehr

News zu Sylvia Geist

Sylvia Geist erhält die Ehrengabe der Schillerstiftung
News – 10.01.2008

Die mit 5000.- Euro dotierte Adolf-Mejstrik-Ehrengabe der Weimarer Schillerstiftung geht in diesem Frühjahr an unsere Autorin Sylvia Geist. Wir gratulieren! Im zu Klampen Verlag erschien von ihr der Gedichtband "Morgen Blaues Tier".

Pressestimmen

Morgen Blaues Tier – Gedichte

»Sylvia Geist lotet Zugänge aus, Medien der Annäherung. Die Gedichte beziehen sich einerseits auf die Kunst, andererseits auf die Naturwissenschaften. Beiden ist ein Zyklus gewidmet. In der Fokussierung auf das Beobachten (Optik) und das Hören (Akustik) werden beide Bereich immer wieder zusammengedacht.«
Stint, Zeitschrift für Literatur

»Mit ihrem ›Periodischen Gesang‹ knüpft Sylvia Geist an die großen Gedichte der europäischen Moderne an, an die Gesänge von Pound und Pessoa beispielsweise, ohne jedoch ihren hohen Ton und ihren Stil zu übernehmen. Geists Gedichte haben nicht nur einen streng architektonischen Rahmen, sie haben auch einen eigenen Sound.«
Am Erker, Zeitschrift für Literatur