Siegfried Kohlhammer
Autor

Siegfried Kohlhammer

Siegfried Kohlhammer, Jahrgang 1944, studierte Germanistik, Philosophie und Romanistik. Er lebt in Berlin und in Tokio und arbeitet als Autor und Übersetzer.

Seine Beiträge erscheinen regelmäßig in der Zeitschrift MERKUR. Als Buch veröffentlichte er zuletzt »Die Freunde und die Feinde des Islam« (Göttingen 1998).

Siegfried Kohlhammer

Islam und Toleranz

Von angenehmen Märchen und unangenehmen Tatsachen

Keine andere Religion kann sich einer so weitreichenden und passionierten Verteidigung von staatlicher Seite und in den Medien erfreuen wie der Islam. Weshalb dann sehen sich so viele ihrer Anhänger …
mehr

News zu Siegfried Kohlhammer

Siegfried Kohlhammers »Islam und Toleranz« auf der Sachbuchbestenliste
News – 14.04.2011

Der kürzlich erschienene Essayband »Islam und Toleranz« von Siegfried Kohlhammer hat es auf die Sachbuch-Bestenliste des Monats April geschafft.

Pressestimmen

Islam und Toleranz – Von angenehmen Märchen und unangenehmen Tatsachen

»Siegfried Kohlhammer scheidet die Fakten von den Legenden. Er verweigert sich der immer weiter zunehmenden Polarisierung in der Debatte und leistet mit seinen Texten einen wertvollen Beitrag zur Aufklärung,.. Ich wünsche diesen Essays ein große Verbreitung und Diskussion.«
Winfried Stanzick

»...mehr als eine Reihe zum Buch gewordener ›Politically Incorrect‹-Parolen: Mit Detailwissen und einer angenehmen Sachlichkeit ausgestattet. (...) Die unterschiedlichen Beiträge ... widmen sich der Thematik aus völlig verschiedenen Perspektiven.«
Lukas Lange in: www.blauenarzisse.de

,
21. Mai 2012

Lesen Sie hier die gesamte Rezension