Nina Käsehage
Autorin

Nina Käsehage

Nina Käsehage, Jahrgang 1978, ist Historikerin und Religionswissenschaftlerin und promoviert an der Georg-August-Universität zu Göttingen im Fachbereich Religionswissenschaft über die salafistische Szene in Deutschland. Ihr Feldforschungsportfolio umfasst 175 Interviews mit salafistischen Predigern und Anhängern in Deutschland, der Türkei und weiteren acht europäischen Ländern.

Nina Käsehage im Internet:

http://salafismus-forschung.de

 

Nina Käsehage

Dschihad als Ausweg

Warum tschetschenische Frauen in den Krieg ziehen und deutsche Kämpferinnen ihnen folgen

Was bewegt junge tschetschenische Frauen dazu, sich dem kriegerischen Dschihad anzuschließen? Weshalb sind sie bereit, ihr eigenes Leben zu opfern? Warum folgen ihnen radikalisierte Frauen aus Deutschland? …
mehr

News zu Nina Käsehage

Nina Käsehage zu Gast bei Maybrit Illner
News – 12.01.2017

Nina Käsehage, Autorin des in Kürze bei zu Klampen erscheinenden Buches »Dschihad als Ausweg«, war am Donnerstag, 12. Januar, zu Gast beim Polit-Talk mit Maybrit Illner im ZDF.