Michael Reinbold
Autor

Michael Reinbold

Michael Reinbold, Jahrgang 1956, studierte Geschichte und Archäologie und wurde 1986 über ein Thema der Stadtgeschichte Lüneburgs promoviert. Er arbeitet in Oldenburg am Landesmuseum für Kunst und Kulturgeschichte und hat unter anderem eine Biografie über Robert Louis Stevenson veröffentlicht.

Michael Reinbold

Bachs Todeskantate

Kriminalroman

Lüneburg, kurz nach Kriegsende: Jeder versucht auf mehr oder weniger legale Weise durchzukommen. Viele Flüchtlinge finden ein neues Zuhause. Da kommt es auch zu manch unliebsamer Wiederbegegnung. …
mehr

Pressestimmen

Bachs Todeskantate – Kriminalroman

»Der Autor ist Historiker und legte nach langer Recherche ein authentisches und spannendes Krimi-Debüt vor.«
Deister-Leine-Zeitung

»Der Autor Michael Reinbold entführt den Leser in eine äußerst spannende und geheimnisvolle Nachkriegszeit und fesselt bis zum Schluss.«
Stadtkind Hannover

»Reinbolds Erstlingswerk beruht auf akribischen Recherchen und garantiert gute Unterhaltung.«
Preußische Allgemeine Zeitung

»Die spannende Story um eine vermisste Bach-Kantate macht diesen Kriminalroman zu einem Leckerbissen für kulturbegeisterte Leser.«
Calenberger Zeitung, 27. Februar 2012