Lisa Doppler
Herausgeberin

Lisa Doppler

Lisa Doppler, Jahrgang 1986, studierte Migrationsforschung in Osnabrück und schreibt ihre Dissertation an der Justus-Liebig-Universität Gießen in der Soziologie zu Herbert Marcuse im Dialog mit Intellektuellen des Refugee Strike. Mit der Diskussion seiner Theorien in einer aktuellen politischen Bewegung möchte Doppler einerseits Marcuse als Kritischen Theoretiker radikaler Praxis aktualisieren und andererseits seine Analyse auf heutige Praxis anwenden. Doppler ist Mitglied des International Graduate Centre for the Study of Culture in Gießen und wird durch die Rosa-Luxemburg-Stiftung gefördert.

Herbert Marcuse

Kapitalismus und Opposition

Vorlesungen zum eindimensionalen Menschen. Paris, Vincennes 1974

Erstmals auf Deutsch: Marcuses Vorlesungen über den eindimensionalen Menschen.
mehr