Bianca Döring
Autorin

Bianca Döring

Bianca Döring, geboren 1957 in Schlitz, Studium der Germanistik, Musik, Polytechnik und Erziehungswissenschaften. Neben der Literatur arbeitet sie in den Bereichen Theater, Performance, Malerei und Musik. Lebt als Autorin in Berlin. Veröffentlichte Erzählungen, einen Roman und Gedichte – zuletzt »Schnee und Niemand«, 1992, »Tag Nacht Helles Verlies«, 1995, »Hallo Mr. Zebra«, 1999. Ausgezeichnet mit verschiedenen Stipendien und Preisen.

Bianca Döring im Internet:
http://www.biancadoering.de

Bianca Döring

Schierling und Stern

Gedichte

»Ein neuer Ton und ein Name, den man sich merken sollte.« ekz-Informationsdienst
mehr

Pressestimmen

Schierling und Stern – Gedichte

»Der Schmerz der Welt sitzt in der Tiefe, ist von Bianca Döring aus dem Wissen um alles Leiden empfunden und kennt dabei Schönheit, Mut und Glück. Das eigene Gefühl möge lebendig bleiben, das klingt aus dem angstvollen Sprachringen. Bianca Döring überprüft, ob die Worte, die einen alten und dem Gebrauch nach kostbaren Sinn haben, bestehen können.«
Rosemarie Altenhofer

Lesen Sie hier eine Rezension der Frankfurter Allgemeinen Zeitung auf faz.net »Ein neuer Ton und ein Name, den man sich merken sollte.«
ekz-Informationsdienst