Autoren

Herausgeber

Michael Jeske


Michael Jeske (*1973) – Philosoph und Soziologe


Angaben zur Person: Michael Jeske, Jahrgang 1973, studierte 1999 bis 2004 Soziologie an der Goethe-Universität Frankfurt. 2005 bis 2008 war er als wissenschaftliche Hilfskraft von Prof. em. Dr. Alfred Schmidt und als wissenschaftlicher Tutor bei Prof. Dr. Jürgen Ritsert tätig. 2009 promovierte er mit der Arbeit »Die All-Einheitslehre im Diskurs der Moderne. Ort und Funktion des Pantheismus im Werk Ludwig Feuerbachs«. Von 2008 bis 2013 arbeitete Michael Jeske als wissenschaftlicher Mitarbeiter von Prof. Matthias Koßler an der Schopenhauer-Forschungsstelle am Philosophischen Seminar der Universität Mainz. Seit mehreren Jahren gehört er als Lehrbeauftragter dem Institut für Philosophie an der JWG-Universität Frankfurt an.


Bücher