Autoren

Autorin

Gisela Elsner

Gisela Elsner (*1937; †1992) – Dt. Schriftstellerin; Studium Philosophie/German./Theaterwiss.



Gisela Elsner, geboren 1937 in Nürnberg, studierte Germanistik, Philosophie und Theaterwissenschaften in Wien. Mit ihrem 1964 erschienenen Roman »Riesenzwerge« erlangte sie internationale Anerkennung. Ihre Romane, unter anderem »Das Berührungsverbot«, »Abseits«, »Die Zähmung« und »Das Windei« wurden in 17 Sprachen übersetzt. Sie ist Mitglied des P.E.N., des deutschen Schriftstellerverbandes und Trägerin renommierter Literaturpreise, darunter des internationalen Prix Formentor (1964) und des Gerrit-Engelke-Preises der Stadt Hannover (1987).